Schnell da und zügig wieder weg!

Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel gelangen mit der Stadtbahnlinie 302 zum Vereinsgelände, die von Bochum Hbf über Gelsenkirchen Hbf in Richtung GE-Buer zur Haltestelle “VELTINS-Arena” verkehrt. Bei allen Großveranstaltungen werden ausreichend Sonderwagen von der Bogestra eingesetzt. Die Benutzung sämtlicher VRR-Verkehrsmitte ist im Eintrittspreis enthalten.

Eine detaillierte Online-Fahrplanauskunft findet sich entsprechend auf der Webseite vom VRR. Autofahrer verlassen die A2 an der Ausfahrt Gelsenkirchen-Buer und halten sich danach an die unten wiedergegebene Anreiseskizze.

Wichtiger Hinweis:
Bei der Biathlon World Team Challenge können die Sonderparkplätze P1, P2 und P3 nur mit einem speziellen Parkausweis befahren werden. Für das Parken der übrigen Besucher stehen die mit “P” gekennzeichneten Flächen an der Adenauerallee und Willy-Brandt-Allee zur Verfügung.

In ihrer Mobilität eingeschränkte Personen sollten schon an der Haltestelle “Willy-Brandt-Allee” aussteigen, da diese Haltestelle treppenfrei und nur unwesentlich weiter von der Arena entfernt ist.