Die Sieger der German Team Challenge auf Schalke

Hanna Kebinger und Marinus Veit haben sich im Rahmen der JOKA Biathlon World Team Challenge 2017 in der German Team Challenge gegen die nationale Konkurrenz durchgesetzt.

Bei der German Team Challenge des Biathlon auf Schalke gewinnen Marinus Veit (SC Bayrischzell) und Hanna Kebinger (SC Partenkirchen). Platz zwei erreichten Marina Sauter (DAV Ulm) und Julian Hollandt (WSV Oberhof) vor Nina Slivensky (WSV Kiefersfelden) und Tim Grotian (SC Mittenwald).

Insgesamt starteten sieben Paare in der VELTINS-Arena, auch die Medaillengewinner der Juniorenweltmeisterschaften in Brezno-Osrblie 2017 Sophia Schneider, Vanessa Voigt und Danilo Riethmüller. Die Teilnehmer setzten sich aus dem DSV-Nachwuchskader zusammen. Sie sind die Besten ihres Jahrgangs und durften ihr Können vor tausenden Zuschauern präsentieren.

Hier die weiteren Platzierungen im Junioren-Wettkampf German Team Challenge:

  1. Kebinger / Veit
  2. Sauter / Hollandt
  3. Slivensky / Grotian
  4. Schneider / Schuhmacher
  5. Frühwirt / Wanninger
  6. Hermann / Riethmüller
  7. Voigt / Lohschmidt