Beim Wettkampf der deutschen Nachwuchs-Athleten im Rahmen der JOKA Biathlon World Team Challenge 2018 sicherten sich Hanna-Michéle Hermann und Julian Hollandt den ersten Platz.

Bei der German Team Challenge des Biathlon auf Schalke gewinnen Hanna-Michéle Hermann und Julian Hollandt. Platz zwei erreichten Sophia Schneider und Max Barchewitz vor Vanessa Voigt  und Tim Grotian.

Das Gewinnerpaar der German Team Challenge erhält in diesem Jahr erstmalig von der Biathlon-WTC einen Sponsoringvertrag. Dieser sichert ihnen ein professionelles Foto- und Videoshooting und macht sie im nächsten Jahr zum Werbegesicht der Veranstaltung. Das Gewinnerpaar wird zudem auf dem Weg in den Profisport finanziell unterstützt.

Insgesamt starteten sieben Paare in der VELTINS-Arena. Die Teilnehmer setzten sich aus dem DSV-Nachwuchskader zusammen. Sie sind die Besten ihres Jahrgangs und durften ihr Können vor tausenden Zuschauern präsentieren.

Hier die weiteren Platzierungen im Junioren-Wettkampf der German Team Challenge:

  1. Herrmann / Hollandt
  2. Schneider / Barchewitz
  3. Voigt / Grotian
  4. Pfnür / Lipowitz
  5. Frühwirt / Gross
  6. Kebinger / Schumacher
  7. Poike / Riethmüller