IKK classic Biathlon World Team Challenge 2015

Besucher der IKK classic Biathlon World Team Challenge 2015 am 28. Dezember 2015 können sich auf zahlreiche Neuerungen freuen. Neben einer komplett neuen Strecke auf Weltcup-Niveau und dem Umzug des Winterdorfs auf die Veranstaltungsfläche P7, wird in diesem Jahr die Technik in der VELTINS-Arena deutlich aufgerüstet.

Zuschauer können die Rennen auf der spektakulären neuen Strecke erstmalig auf einer riesigen LED-Leinwand in der Arena mitverfolgen, die oberhalb des Schießstands platziert werden wird. Egal ob rasanter Anstieg, schnelle Abfahrt oder umkämpftes Überholmanöver – den Besuchern entgeht nichts und sie sind hautnah dabei.

Ein komplett neues Soundkonzept sorgt für eine Top-Akustik in der VELTINS-Arena. Diese verspricht nicht nur glasklare Kommentare von Herbert Fritzenwenger bei den Rennen, sondern kommt natürlich auch bei den Auftritten von Schlager-Star Peter Wackel und der Stimmungsband „Die Partyvögel“ zum Tragen, die im Rahmen des neuen Entertainmentprogramms für beste Unterhaltung auf den Rängen und im Winterdorf sorgen werden.

Ebenfalls neu: Erstmals wird beim Biathlon auf Schalke in diesem Jahr eine Blindenreportage für Menschen mit Sehbehinderung angeboten. Dabei wird das Geschehen vom erfahrenen Moderator Holger Meier über schnurlose Kopfhörer begleitet. Der Biathlon auf Schalke verspricht mit den zahlreichen Neuerungen somit ein noch intensiveres Erlebnis zu werden.